Blue Flower

Geschichte:

Der Weidelhof, ein ehemaliger Milchbetrieb, wurde 1994 von Familie Danscheid erworben und zum Pferdehof umgebaut. Der Kuhstall wurde Pferdestall mit großen, hellen Innenboxen. Die Milchkammer wurde zur Sattelkammer und die Scheune zum Freizeit- und Aufenthaltsraum. Es entstand ein Reitplatz ca. 40x40 m  mit Lavasand und Holzeinzäunung und ein luftiger Außenstall mit Päddockboxen. Den Pferden stehen rund 3 ha Weideland direkt am Hof zur Verfügung und auch im Winter eine Dauerkoppel. Über dem Pferdestall entstand auf der ehemaligen Futterlagefläche eine große Wohnung. Zusätzlich besteht reichlich Wohnraum im ehemaligen Bauernhaus. Eine neue Scheune im Außenbereich bietet Platz für rund 100 Rundballen Heu und 30 Rundballen Stroh.

 Der Weidelhof heute, von der Strasse aus gesehen.

 Der Weidelhof von der Strasse

und vor 20 Jahren

 Weidelhof vor 20 Jahren